Corporate Design für WIDMANN

Corporate Identity unplugged.

WIDMANN hieß früher Big Balou. Um das Profil des Künstlers zu schärfen, musste ein neuer Name her – und somit auch ein neues Logo. Im typischen WIDMANN Stil wurde eine geradlinige Wortmarke erstellt, die  die Power hinter der Musik des Künstlers durchschimmern lässt.

Für WIDMANN wurde außerdem eine Bildwelt erstellt, die sich auf dem gleichnamigen Album, auf Visitenkarten und Roll-ups wiederfindet. Zusätzlich wurde ein WordPress Blog aufgelegt, welcher als Online-Visitenkarte des Künstlers dient.

Projekt Teilen: